Erfolgreicher Saisonabschluß in Thüringen

2016-10-16 11:38

Vom 15.10. – 16.10.2016 fand in Pößneck die Deutsche Jugendkart-Meisterschaft statt. Aus über 1500 Fahrern der Jahrgänge 2007/2008 aus ganz Deutschland, qualifizierten sich 23 Fahrer aus 16 Bundesländer für das Finale. Samuel trat für den Landesverband Baden-Württemberg an. Das Ziel war es, bei dieser hohen Leistungsdichte ein gutes  Ergebnis  und einer der umkämpften Pokalplätze in der Top 10 zu erreichen. Samuel fuhr vor über 500 Zuschauern an beiden Tagen konstante und leistungsstarke Wertungsläufe. Dies wurde mit dem 5. Platz in seiner Klasse und dem Deutschen Vizemeistertitel in der Mannschaftswertung belohnt. Glückwunsch an den Meister Max Reis aus dem Saarland. Ein großes Kompliment geht an den MSC Pößneck der eine perfekt organisierte Veranstaltung für Teilnehmer, Betreuer und Zuschauer bot.

Ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr ist nun zu Ende. Insgesamt startete Samuel an 21 Veranstaltungen in ganz Deutschland. 16-mal stand er auf dem Podest und 10-mal davon als Klassensieger bzw. Meister ganz oben.

Seine Erfolge in 2016:

  • Nordbadischer Meister (ADAC)
  • Baden Württembergischer Meister (ADAC/DMV/AVD)
  • Baden Württembergischer Mannschaftsmeister (ADAC/DMV/AVD)
  • Platz 3 Südwestdeutsche Meisterschaft (ADAC)
  • Südwestdeutscher Mannschaftsmeister (ADAC)
  • Platz 5 Deutsche Meisterschaft  (ADAC/DMV/AVD)
  • Deutscher Vizemeister Mannschaft (ADAC/DMV/AVD)

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Clubs mit den vielen ehrenamtlichen Helfern, die dazu beitragen der Jugend diesen Sport zu ermöglichen. Weiterhin möchten wir uns bei Samuels Trainerin Corinna Veith bedanken, die maßgeblich zu dieser Erfolgsserie beigetragen hat. Ein großer Dank geht auch an den AMC Pforzheim, der die perfekten Rahmenbedingungen stellt, den Sponsoren Nagel Isolierungen, Pintilie Slotcars und DF Sportbedarf. Zu guter Letzt danken wir unserer Familie und dem Freundeskreis, die Samuel immer die Daumen gedrückt und mitgefiebert haben.

copyright ©, DrewsRacing.de
Imanuel Drews