Erste Drifts und Vorfreude auf die neue Saison 2018

2017-10-07 12:51

Nach drei erfolgreichen Jahren im Jugendkartsport steht für 2018 der Wechsel in die Deutsche Autocrossmeisterschaft bevor. In der laufenden Autocross-Saison konnte Samuel bei Trainingstagen und 2 Rennen einen beeindruckenden Einblick bekommen. 

Gefahren wird in der Klasse 10 – 14 Jahre mit Buggys, die einen 500ccm Motor, einem sequentiell geschaltenem Sechsganggetriebe und gedrosselt ca. 34 PS haben. In mehreren Qualifikationsrennen können die Fahrerinnen und Fahrer bei einem Renntag Meisterschaftspunkte sammeln und sich für das Finalrennen am Tagesende qualifizieren. Holger Diebel von der DMSJ informierte uns ausführlich über die Abläufe, Reglements etc. und stellte uns verschiedene Teams vor. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle dafür. Beim Team Mandel-Motorsport bekamen wir die Option nach Ablauf der Saison mit dem Buggy von Vanessa Mandel zu fahren und dieses zu erwerben. Vanessa setzte diesen Buggy sehr erfolgreich ein  und konnte die Saison 2017 als Dritte in ihrer Klasse beenden. Herzlichen Glückwunsch an Vanessa. Am 07.10.2017 konnte Samuel in Wächtersbach das erste Mal im Buggy Platz nehmen. Martin Mandel paßte die Pedalerie an Samuels Körpergröße an und so stand der ersten Probefahrt nichts entgegen.
Auf dem Gelände vom MSC Wächtersbach war dann der große Moment gekommen. Samuel war mit dem 6-Punkgurt angeschnallt, das abnehmbare Lenkrad war eingesteckt und Martin und Vanessa gaben die letzten Einweisungen. Einkuppeln, Gang einlegen und auskuppeln hat schnell geklappt. Nach wenigen Runden kamen schon erste Schaltvorgänge und Beschleunigungen dazu . Man konnte spüren wie der Funke übersprang und so reihte sich eine kleine Runde nach der anderen an  🙂. Tausend Dank an Martin und Vanessa, die Samuel bei seinen ersten Fahrversuchen so klasse unterstützt haben.
Kleine Anpassungen am Buggy werden nun in den kommenden Tagen erfolgen und Samuel freut sich schon riesig auf sein neues Fahrzeug, die neue Herausforderung und weitere Testfahrten. In den nächsten 2 Wochen steht wieder der Jugendkart im Fokus, wo Samuel beim ADAC Bundesendlauf und bei der Deutschen Jugendkartmeisterschaft antritt.

copyright ©, DrewsRacing.de
Imanuel Drews